Göggingen

Ulrich Zuth

Architekt

Mein ehrenamtliches Engagement

  • CSU: stellv. Ortsverbandsvorsitzender Göggingen
  • CSU: Schriftführer Kreisverband West
  • 1. Vorsitzender des Berufsverbandes der Architekten und Ingenieure e.V. Augsburg
  • 1. Vorsitzender des Fördervereins der Hochschule Augsburg
  • 1. Vorsitzender des Wolfgang Lettl Vereins Freunde des Surrealismus
  • Ehrenamtlicher Laienrichter am Verwaltungsgericht 7. Kammer

Ich engagiere mich in der CSU, weil ...

ich es wichtig finde, die Grundsätze und Werte unserer Bayerischen Volkspartei in der Bürgschaft zu vertreten, besonders in gut funktionierenden Ortsverbänden wie Göggingen und damit die Zukunft unserer Heimatstadt Augsburg und Bayern weiter zu gestalten.

Unsere CSU braucht Ansprechpartner vor Ort, Menschen mit Berufserfahrung, Menschen mit Engagement, Menschen die sich einsetzen für Probleme vor Ort.

Ich kandidiere für den Stadtrat, weil ...

… ich glaube, als Stadtrat gerade mit Verbindung zu meinem Beruf Architekt mehr Möglichkeiten zu haben, die Zukunft unserer Stadt Augsburg zu gestalten.

Mit diesem Projekt will ich zwischen 2020 und 2026 meinen Akzent setzen

Gerade in meinem Stadtteil Göggingen stehen verkehrspolitische Entscheidungen an, wie Parkplatzsituationen, Verkehrsberuhigung, Fahrradstellplätze, Zufahrt zur B17, Gestaltung des Einzelhandels, Ausweisung von zusätzlichen Baugebieten, Baugenehmigungen in umstrittenen Gebieten usw., die alle im Zusammenhang mit Gesamtentscheidungen der Stadt Augsburg stehen, bei denen ich als Architekt mitarbeiten möchte. (Nachdem die beiden bisherigen Architekten Quarg und Schaffitel in den Ruhestand gehen, sollte dieser Beruf wieder vertreten sein)

Als Stadtrat werde ich mich besonders einsetzen für:

  • Städtebauliche Entwicklung in Augsburg
  • Verkehrspolitik
  • Kunst- und Kulturlandschaft Augsburg

Ich unterstütze die CSU OB-Kandidatin Eva Weber, weil ...

… damit gesichert ist, dass die gute Arbeit und Entwicklung in Augsburg, gesteuert von OB Dr. Gribl der letzten 12 Jahre, fortgesetzt werden kann.